Oldenburger Schwimmverein von 1902 e.V.
OSV-Schwimmer beim 19. Triathlon „Thülsfelder Talsperre“

OSV-Schwimmer beim 19. Triathlon „Thülsfelder Talsperre“

„Schmerzen sind Schwächen, die den Körper verlassen“ – gemäß diesem Motto stellten sich zwei Schwimmer des Oldenburger Schwimmvereins am 7. August dieses Jahres der Herausforderung Triathlon.

Mit über 400 Teilnehmern am Start wurde der internationale 19. Triathlon „Thülsfelder Talsperre“ mehr als gut angenommen.

Im Ergebnis des Wettbewerbs „Volkstriathlon“ belegte Maximilian Seiffert in der Altersklasse TM35 (Jahrgang 1979) Platz 70 von 197 in der Gesamtwertung mit:

Altersklassenwertung: Platz 7 von 13
Einlaufzeit brutto: 1:18:36 Std.
Schwimmzeit: 00:14:33 (Rang 44)
Radfahrzeit: 00:36:52 (Rang 68)
Laufzeit: 00:27:11 (Rang 109)

Ebenfalls im „Volkstriathlon“ erreichte Ulrich Fortmann (Altersklasse TM50; Jahrgang 1966) Platz 151 von 197 in der Gesamtwertung mit folgenden Daten:

Altersklassenwertung: Platz 19 von 25
Einlaufzeit brutto: 1:30:31 Std.
Schwimmzeit: 00:16:16 (Rang 78)
Radfahrzeit: 00:43:41 (Rang 174)
Laufzeit: 00:30:34 (Rang 156)

Der Schwimmverein sagt „Daumen hoch“ zu diesen Ergebnissen!

IMG-20160809-WA0001